Anlagephilosophie

Ausschlaggebend für unsere Anlagephilosophie ist die Kapitalerhaltung und der verantwortungsbewusste Umgang mit Ihren Vermögenswerten.

Um Ihre Ziele und Erwartungen zu erfüllen, verlassen wir uns neben unserem langjährigen Erfahrungswert auch auf unsere bewährten Informations- und Finanzinstrumente. Das Wichtigste ist die „Asset Allocation“ und somit die Wahrung Ihrer Interessen in der Zusammenstellung und Gestaltung Ihrer Finanzanlagen.

Während der Globalisierung sind die weltweiten Aktienkorrelationen stetig gestiegen. Deswegen setzen wir unsere Prioritäten innerhalb der Portfoliostruktur auf eine Erhöhung oder Herabsetzung des Aktienanteils und nicht auf spezifische Titelselektion. Sogenannte homöopathische Dosen vermeiden wir dabei gezielt und setzen auf signifikante sowie flexible Anpassung der aktuellen Wirtschafts- und Marktgeschehnisse. Dies trägt entscheidend zu Kosteneffizienz, Transparenz und zur Erreichung der Performanceziele, im Einklang mit Ihrem Anlageprofil, bei. Unsere Anlagestrategie ist global, langfristig und konservativ ausgerichtet. Wir berücksichtigen nur erstklassige und transparente Investitionsmöglichkeiten.

Auf Produkteebene eignen sich für diese Art von Investment sogennante Exchange Traded Products (ETF’s, ETC’s, etc.). Ihr Portfolio wird deshalb hauptsächlich aus diesen Produkten zusammengestellt. Da wir jedoch unabhängig und frei sind, uns im gesamten Investment Universum zu bewegen, setzen wir von Zeit zu Zeit auch Topwerte in Einzelaktien und strukturierten Produkten als Beimischung für unsere Portfolios ein. Produkte in den Bereichen Immobilien, Commodities, Hedgefunds und Private Equity runden unsere Anlageklassen ab.

Speziell in diesen, zum Teil nur schwer zugänglichen Investitionsmöglichkeiten, besitzen wir bewährte Kontakte und Netzwerke. Ganz unseren Prinzipien verpflichtet, lassen wir Sie an diesen Lösungen und Opportunitäten teilhaben.